×

Lahr: 07821 93-0
Ettenheim: 07822 430-0

Aktuelles und Termine | Aktuelle Mitteilungen und Veranstaltungstermine im Überblick Aktuelle Mitteilung

Ortenau Klinikum in Ettenheim: Chirurgische Notaufnahme auch an Sonn- und Feiertagen geöffnet

Die chirurgische Notaufnahme am Ortenau Klinikum in Ettenheim ist auch in Zeiten der Corona-Pandemie jeden Tag – auch am Samstag und an Sonn- und Feiertagen von 8 bis 18.30 Uhr geöffnet.

„Wir freuen uns, wenn die Bevölkerung unser Angebot einer chirurgischen Notaufnahme nutzt“, so Professor Dr. Akhil P. Verheyden, Chefarzt der Klinik für Unfall, Orthopädische und Wirbelsäulenchirurgie am Ortenau Klinikum Lahr-Ettenheim.

Alle Arten von akuten Verletzungen, die ambulant behandelbar sind, werden in der Klinik vor Ort versorgt. Soweit medizinisch notwendig, werden die Patienten nach Lahr weiterverlegt. Das Ortenau Klinikum bittet Betroffene, bei einer Behandlungsbedürftigkeit außerhalb der genannten Öffnungszeiten direkt die chirurgische Notaufnahme am Ortenau Klinikum in Lahr anzufahren. Dort steht rund um die Uhr ein Team zur Versorgung der Patienten zur Verfügung.

Bei nicht-hochakuten Verletzungen sollten sich Patienten unter der Nummer 07822 430202 telefonisch in der Notaufnahme am Ortenau Klinikum in Ettenheim anmelden. Die chirurgische Praxis im Medizinischen Versorgungszentrum (MVZ) in Ettenheim ist unter der Telefonnummer 07822 430650 zu erreichen. Auch hier sollten Patienten unbedingt einen Termin vereinbaren und die vergebenen Termine genau einhalten, um Ansammlungen von Patienten in den Wartebereichen zu vermeiden. Zudem sollten die Abstandregeln, das Tragen eines Mundschutzes sowie die Händedesinfektion ab Eintritt in die Klink strikt befolgt werden. Internistische Patienten können nach telefonischer Rücksprache des einweisenden Hausarztes mit den ärztlichen Kollegen der Klinik stationär in Ettenheim aufgenommen werden.