×

Lahr: 07821 93-0
Ettenheim: 07822 430-0

Aktuelles und Termine | Aktuelle Mitteilungen und Veranstaltungstermine im Überblick | Archiv Archivierte Mitteilung

Vortrag: Darmkrebsvorsorge

Mitteilung Lahr-Ettenheim

Die Darmkrebsvorsorge steht im Mittelpunkt einer Veranstaltung des Ettenheimer Netzwerks Gesundheit am Mittwoch, den 9. April um 19:30 Uhr im Bürgersaal des Rathauses in Ettenheim.

Dr. Theo Vetter, Chefarzt für Innere Medizin am Ortenau Klinikum Lahr-Ettenheim, sowie Gerald Handel, Facharzt für Gynäkologie und Geburtshilfe, und Diplom-Oecotrophologin Birgit Becke informieren umfassend über die Möglichkeiten der Darmkrebsvorsorge. Der Darmkrebs ist immer noch der zweithäufigste Krebs mit etwa 80 000 Erkrankungen im Jahr in Deutschland. Gemeinsam mit dem Brustkrebs und dem Gebärmutterhalskrebs kann er früh erkannt und so erfolgreich behandelt werden. 90 Prozent der Erkrankungen ließen sich so mit vertretbarem Aufwand vermeiden. Dies setzt voraus, dass die Vorsorge in hohem Maße in Anspruch genommen wird. Eine Anmeldung zu der Veranstaltung ist nicht erforderlich. Eintritt: 3,50 / 2,50 Euro.