×

Lahr: 07821 93-0
Ettenheim: 07822 430-0

Fachkliniken | Lahr Klinik für Frauenheilkunde und Geburtshilfe, Brustzentrum Geburtshilfe

Zurück zur Fachklinik

Geburtshilfe

Ein einzigartiger Augenblick die Geburt

Ein einzigartiger Augenblick in Ihrem Leben liegt vor Ihnen – die Geburt Ihres Kindes. Unser Team freut sich auf Sie. Wir begleiten Sie gerne auf Ihrem Weg – kompetent und einfühlsam. Wir wollen Ihnen ein Gefühl von Sicherheit und Geborgenheit vermitteln.

Wir danken Ihnen für Ihr Vertrauen und heißen Sie herzlich willkommen!

Unsere Klinik bietet Ihnen regelmäßig Informationsabende und Vorträge zu den Themen Schwangerschaft / Geburt / Wochenbett und Betreuung des Neugeborenen. Kursangebote der Geburtshilfe als PDF-Download Zu allen Kursen können Sie sich persönlich oder telefonisch anmelden. Wir erläutern Ihnen dann, welche Leistungen von den Krankenkassen übernommen werden und wann Eigenleistungen erforderlich sind.

Unser Angebot im Überblick

  • Kreißsaalbesichtigung und individuelle Anmeldung
  • Geburtsvorbereitungskurse ab der 28. Schwangerschaftswoche mit den Schwerpunkten: Körperwahrnehmung, Bewegungsrhythmen, Atmung, Entspannung, Geburtsmethoden und -positionen, Partnerabende
  • Aqua-Fit für Schwangere ab der 16. Schwangerschaftswoche zur Unterstützung des Wohlbefindens und der Leistungsfähigkeit
  • Säuglingspflegekurse mit Tipps und Tricks rund um den neuen Erdenbürger
  • Akupunktur zur Schmerzbehandlung und zur Geburtsvorbereitung ab der 36. Schwangerschaftswoche
  • Persönliche Beratung und Betreuung bei Schwangerschaftsdiabetes
  • Wendungsversuch bei Steißlagen in der 36. Schwangerschaftswoche
Kreissaal

Über die Kreißsaal-Telefonnummer 07821 93-2558 können Sie sich bei uns informieren, den Termin für eine individuelle Kreißsaalführung vereinbaren und alle weiteren wichtigen Fragen im Vorfeld der Geburt besprechen.

Anmeldung
Möchten Sie bei uns entbinden, bitten wir ganz unverbindlich darum, sich ab der 30. Schwangerschaftswoche mit uns in Verbindung zu setzen. Lassen Sie sich hierzu einen Termin geben.

Was Sie mitbringen sollten
Für die Geburt in unserer Klinik benötigen wir folgende Dokumente:

  • Mutterpass
  • Versichertenkarte
  • Familienstammbuch
  • Allergieausweis
  • Überweisungsschein


In dringenden Fällen können Sie direkt vor den Eingang unserer Klinik fahren.

Babyfuesschen

Wir bieten Ihnen während der Geburt eine kompetente, individuelle Betreuung durch qualifizierte und erfahrene Hebammen und Beleghebammen, Ärztinnen und Ärzte.

Unsere schön gestalteten, modernen Kreißsäle sind mit allem ausgestattet, was für Sie wichtig und hilfreich sein kann:
multifunktionale Entbindungsbetten, durch die die unterschiedlichsten Geburtspositionen bequem möglich sind

  • Gebärhocker
  • Geburtswanne
  • Pezziball
  • Seile, Lagerungskissen, Kirschkernsäckchen
  • Entspannungsmusik
  • Telemetrie zur lücken- und kabellosen Überwachung der kindlichen Herztöne, auch in der Badewanne


Wir bieten Ihnen ein breites Spektrum im Bereich der Schmerzbehandlung, aus dem Sie wählen können:

  • Entspannungsbad
  • Schüssler-Salze
  • Homöopathie
  • Akupunktur
  • herkömmliche Entspannungs- und Schmerzmittel
  • Periduralanästhesie


Natürlich kann Sie Ihr Partner bei jedem Schritt begleiten – nach Rücksprache auch in den OP, falls ein Kaiserschnitt in Voll- oder Teilnarkose erfolgt.

Sie können bei uns ambulant entbinden, unsere Klinik also noch am selben Tag mit Ihrem Baby wieder verlassen. Dafür sollten Sie sich vor der Geburt mit einer Nachsorgehebamme in Verbindung setzen.

Auf Wunsch helfen wir Ihnen bei der Hebammenvermittlung.

In den gemütlichen Zweibettzimmern mit Nasszelle, die auf Wunsch auch als Familienzimmer belegbar sind, können Sie zwischen Voll- und Teil-rooming-in wählen.

Während Ihres Aufenthaltes ist uns eine ganzheitliche Betreuung von Mutter und Kind durch eine Bezugsperson wichtig und bildet die Grundlage für die optimale Stillförderung. Wir haben eine Still- und Laktationsberaterin in unserem Team.

Bei Bedarf setzen wir Akupunktur zur Stillförderung ein.

Das separate Still- und Wickelzimmer bietet Ihnen Ruhe und Entspannung. Jeden Morgen steht für Sie ein reichhaltiges Frühstücksbüffet bereit.

Für die Sicherheit Ihres Kindes sorgt ein elektronisches Babysicherungssystem.

Nach der Geburt wird Ihr Baby von den in Lahr niedergelassenen Kinderärzten (Dr. Boruta-Thalmann, Dr. Beichert / Dr. Bruch und Dr. Wettach) betreut. Auch die zweite Neugeborenen-Untersuchung (U2) wird bequem in der Klinik durchgeführt. Als zusätzliches Angebot bieten wir Ihnen einen Hörtest für Ihr Baby (Echoscreening) an.

Gerne vermitteln wir Ihnen auf Wunsch:

  • eine Nachsorgehebamme
  • Rückbildungs-Gymnastikkurse durch unsere Hebammen ab ca. 8 Wochen nach der Geburt
  • Rückbildung im Wasser
  • Babymassage-Kurse
  • Babyschwimmen (Psychomotorische Frühförderung im Wasser)
  • Kontakt zu einer Stillgruppe

Ärztliche Leitung

Abbildung Muneer Mansour

Muneer Mansour
Chefarzt
Facharzt für Frauenheilkunde und Geburtshilfe
Schwerpunkt gynäkologische Onkologie, Zertifizierter Senior Mamma Operateur der DKG

Sekretariat

Franziska Fasold
Tel. 07821 93-2551
Fax  07821 93-2566
E-Mail: gyngebh(at)le.ortenau-klinikum.de

Kontakt

Kreißsaal
Infos, Terminanfragen, Anmeldung:
Tel. 07821 93-2558

Hebammen
Infos (auch zu Kursen) und Anmeldung:
Tel. 07821 93-2558